Montag, 15. November 2021

Sexuelle Übergriffe im Krankenhaus: Pflegerin bricht Tabu

Anzügliche Witze, obszöne Handy-Nachrichten, unerwünschte Berührungen – das sind Übergriffe, wie sie die meist weiblichen Pflegekräfte und die wachsende Zahl von Ärztinnen an ihrem Arbeitsplatz immer häufiger erleben. Doch viele schweigen. + von Julia Giertz

Tatort Krankenhaus: Das Risiko von Übergriffen ist in Kliniken besonders groß.
Tatort Krankenhaus: Das Risiko von Übergriffen ist in Kliniken besonders groß. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Besonders häufig werden Probleme in der Notfallambulanz gemeldet.

s+