Donnerstag, 11. August 2016

Sizilien: Gemeinderat von Mafia-Hochburg Corleone aufgelöst

Wegen mafiöser Verstrickungen der Gemeinderäte hat die Regierung in Rom am Mittwochabend die Auflösung des Gemeinderats der sizilianischen Mafia-Hochburg Corleone beschlossen. Die politische Führung der Kleinstadt ist ins Visier der Ermittler nach der Festnahme eines Beamten geraten, der als Mafia-Boss galt.

stol