Donnerstag, 05. Juni 2014

Snowden-Anwalt: Asyl in Russland wird wohl verlängert

Der Informant und frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden kann nach Einschätzung seines deutschen Anwalts auf Verlängerung seines Asyls in Russland hoffen.

stol