Montag, 04. März 2019

So kommt die Fülle in die Faschingskrapfen

Kein Fasching ohne Faschingskrapfen. Ursprünglich wurden die Krapfen gegessen, um vor Beginn der Fastenzeit noch einmal richtig zu feiern und dabei etwas besonders Süßes und Energiereiches zu essen. Die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) erklärt, wie die Marmelade in die Faschingskrapfen kommt.

Gefüllt werden die Faschingskrapfen meist erst nach dem Backen.
Badge Local
Gefüllt werden die Faschingskrapfen meist erst nach dem Backen.

stol