Dienstag, 30. August 2016

Somalia: Mindestens 20 Tote bei Terroranschlag

Bei einem Terroranschlag im Regierungsviertel der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen mindestens 20 Menschen getötet worden. Über 30 weitere Menschen wurden bei dem Angriff vom Dienstag auf das bei Regierungsvertretern beliebte Hotel „SYL“ verletzt, wie ein Mitarbeiter des örtlichen Medina-Krankenhauses erklärte.

Die Terrormiliz "Al-Shabaab" bekannte sich zu dem Anschlag.
Die Terrormiliz "Al-Shabaab" bekannte sich zu dem Anschlag. - Foto: © APA/AFP

stol