Dienstag, 29. August 2017

Sommerwanderung der Rheuma-Liga Südtirol

Sommerwanderung der Rheuma-Liga auf die Getrum-Alm

Wandergruppe der Rheuma-Liga Südtirol auf der Getrum-Alm
Badge Local
Wandergruppe der Rheuma-Liga Südtirol auf der Getrum-Alm

Erst kürzlich trafen sich wieder zahlreiche Mitglieder der Rheuma-Liga Südtirol zur jährlichen Sommerwanderung. Dieses Jahr entschied sich die Wandergruppe für das schöne Sarntal und die prächtig gelegene Getrum-Alm. Die Wanderer trafen sich auf dem Parkplatz in Reinswald, von wo es für einige mit Wanderführer Franz zunächst mit dem Lift hoch hinauf zur Bergstation Pichlberg und dann weiter auf gemütlichem Weg zur Alm ging. Wer zu Fuß auf die Alm gehen wollte, konnte zusammen mit Florian und Helga aus Sarnthein einen Teil des wunderschönen Wanderweges hinauf zur Hütte genießen, wo auf alle Beteiligten eine köstliche Mahlzeit wartete. Wie immer vergingen das gemeinsame Essen und das gesellige Beisammensein wie im Fluge.

Auf dem Rückweg über den Urlesteig kehrten die Wanderer schließlich noch bei den Mühlen zu Kaffee und Kuchen ein. Am Parkplatz in Reinswald angekommen, verabschiedeten sich alle und traten zufrieden ihre Heimfahrt an. „Bewegung ist für Rheumatiker das A und O. Gerade auch die Bewegung an der frischen Luft hilft, den Bewegungsapparat zu stärken und für einige Stunden die Schmerzen zu vergessen. Deshalb gehören auch für Rheumatiker geeignete Wanderungen zum festen Bestandteil unseres Programms“, meinen der Präsident der Rheuma-Liga Günter Stolz und Geschäftsführer Andreas Varesco.

Rheuma-Liga Südtirol, Frangart/Eppan

stol