Mittwoch, 17. August 2016

Spanien: Grünes Licht für Verhandlungen mit Ciudadanos

In die seit acht Monaten stockende Regierungsbildung in Spanien kommt weiter Bewegung – jedoch ohne konkrete Schritte. Die Führung der konservativen Volkspartei (PP) gab am Mittwoch grünes Licht für Verhandlungen des geschäftsführenden Regierungschefs Mariano Rajoy mit der liberalen Partei Ciudadanos (Bürger). „Was Spanien jetzt braucht ist eine Regierung – und keine neuen Wahlen“, sagte Rajoy nach einem Treffen mit der Parteispitze.

Bekommt Spanien nun eine Regierung? Auch Ministerpräsident Rajoy hat nun Grund zur Hoffnung.
Bekommt Spanien nun eine Regierung? Auch Ministerpräsident Rajoy hat nun Grund zur Hoffnung. - Foto: © APA/EPA

stol