Montag, 09. Juli 2018

Spanien und Katalonien: Beziehungen normalisieren

Am Montag haben sich Spaniens Regierungschef Pedro Sanchez und der separatistische Regionalpräsident Kataloniens Quim Torra im Madrider Moncloa-Regierungspalast getroffen. Beide erklärten sich bereit, die durch den katalanischen Unabhängigkeitsprozess gestörten Beziehungen wieder zu „normalisieren” und erneut den „politischen Dialog” zu suchen.

Beide Politiker suchen den politischen Dialog Foto: APA/AFP
Beide Politiker suchen den politischen Dialog Foto: APA/AFP

stol