Mittwoch, 09. Mai 2018

Spanische Regierung will Wahl von Puigdemont verhindern

Die spanische Regierung will die bis Ende dieser Woche geplante erneute Wahl des katalanischen Unabhängigkeitsbefürworters Carles Puigdemont zum Regionalpräsidenten blockieren. Der Ministerrat in Madrid beantragte nach Angaben eines Regierungssprechers vom Mittwoch beim Verfassungsgericht, ein vergangene Woche vom katalanischen Parlament dafür verabschiedetes Gesetz aufzuheben.

Rebell Puigdemont ist Spanien ein Dorn im Auge Foto: APA (dpa)
Rebell Puigdemont ist Spanien ein Dorn im Auge Foto: APA (dpa)

stol