Donnerstag, 10. April 2014

Staatsanwaltschaft sprach sich für Sozialdienst Berlusconis aus

Ein Staatsanwalt in Mailand hat sich am Donnerstag vor einem Gericht dafür ausgesprochen, dass der rechtskräftig wegen Steuerbetrugs verurteilte frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi Sozialdienst leistet, statt unter Hausarrest seine einjährige Haftstrafe abzusitzen.

stol