Donnerstag, 29. September 2016

Staatsanwaltschaft will 3 Jahre Haft für Roms Ex-Bürgermeister

Die römische Staatsanwaltschaft hat am Donnerstag 3 Jahre und einen Monat Haft für den im Oktober 2015 zurückgetretenen Bürgermeister Roms, Ignazio Marino, beantragt.

Im Visier der Ermittler: Ignazio Marino
Im Visier der Ermittler: Ignazio Marino - Foto: © LaPresse

stol