Freitag, 21. Oktober 2016

Steiler Weg für Renzi: Reformengegner laut Umfragen vorn

Der italienische Premier Matteo Renzi, seit Wochen mit einer Kampagne für das „Ja“ bei der am 4. Dezember geplanten Volksbefragung über seine Verfassungsreform beschäftigt, ist mit Gegenwind konfrontiert. Laut einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ixe würde heute das „Nein“ zum Referendum knapp gewinnen.

stol