Donnerstag, 21. Juni 2018

Strache für „No-Way”-Flüchtlingspolitik

Nach seinem Treffen mit Innenminister Matteo Salvini in Rom hat sich Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) für Asylzentren außerhalb der EU ausgesprochen.

Heinz-Christian Strache und Italiens Innenminister Matteo Salvini sind sich einig. - Foto: APA (AFP)
Heinz-Christian Strache und Italiens Innenminister Matteo Salvini sind sich einig. - Foto: APA (AFP)

stol