Donnerstag, 23. November 2017

Straffreiheit und Schutz für Mugabe in Simbabwe

Nach dem Rücktritt des Langzeitpräsidenten von Simbabwe, Robert Mugabe, dürfen er und seine Frau Grace im Land bleiben und müssen keine Strafverfolgung fürchten. Dies teilte ein Sprecher der Regierungspartei Zanu-PF am Donnerstag mit.

Robert Mugabe will nicht ins Exil gehen. - Foto: APA (AFP)
Robert Mugabe will nicht ins Exil gehen. - Foto: APA (AFP)

stol