Mittwoch, 25. November 2015

"Straßenbenennungen nach Mussolini-Verehrern sinnvoll?"

Die Bezirksgruppe der Süd-Tiroler Freiheit Burggrafenamt findet es "unglaublich, wie naiv der Faschismus in all seinen Facetten verharmlost und salonfähig gemacht wird. Dazu tragen wesentlich die Beibehaltung von faschistischen Orts- und Straßennamen bei".

Strassenschild in Meran benannt nach Otto Huber
Badge Local
Strassenschild in Meran benannt nach Otto Huber

stol