Freitag, 23. Januar 2015

Südeuropäer wollen mehrheitlich weniger Einwanderung

67 Prozent sind es in Italien, 84 Prozent in Griechenland: Eine große Mehrheit der Südeuropäer will einer Umfrage zufolge weniger Einwanderung. Nach aktuellen Zahlen der Internationalen Organisation für Migration (IOM) ist die Ablehnung in Griechenland, Malta, Italien und Spanien groß.

Im Süden sprechen sich deutlich mehr Menschen gegen Zuwanderung aus, als im Norden.
Im Süden sprechen sich deutlich mehr Menschen gegen Zuwanderung aus, als im Norden. - Foto: © D

stol