Montag, 21. Januar 2019

„Südtiroler Wattkönig" in Pfitsch

Im Gasthof „Alpenrose“ in Kematen/Pfitsch hat vor Kurzem eine Vorausscheidung des landesweiten Wattturniers „Südtiroler Wattkönig“ stattgefunden. Am Ende eines spannenden Nachmittags konnten Josef Hofer und Stefan Volgger, beide aus Pfitsch, das Turnier für sich entscheiden.

In Kematen/Pfitsch hat vor Kurzem eine Vorausscheidung des landesweiten Wattturniers „Südtiroler Wattkönig“ stattgefunden.
Badge Local
In Kematen/Pfitsch hat vor Kurzem eine Vorausscheidung des landesweiten Wattturniers „Südtiroler Wattkönig“ stattgefunden. - Foto: © D

Die beiden sicherten sich das Ticket für die Teilnahme am großen Finale am Samstag, 4. Mai 2019, im Sixtussaal der Brauerei Forst. Ausgetragen wurde das Turnier von der Ortsgruppe Wiesen/Pfitsch des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV).

Das landesweite Wattturnier ist eine Initiative der Spezialbierbrauerei Forst und des HGV. Die „Dolomiten“ und das Onlineportal „watten.org“ sind Medienpartner.

Bei den jeweiligen Qualifikationsturnieren kann jeder Wattbegeisterte teilnehmen. Die Anmeldungen erfolgen in den austragenden Gastbetrieben beziehungsweise unter www.wattkoenig.it.

Josef Hofer und Stefan Volgger, beide aus Pfitsch, sind die strahlenden Sieger des Turniers. - Foto: HGV

stol

stol