Donnerstag, 23. November 2017

Südtirols Landwirtschaftsschau feiert Jubiläum

Seit 1971 findet in Bozen die Alpenländische Landwirtschaftsschau statt. Erstmals von Donnerstag bis Sonntag 23. bis 26. November durchgeführt, bietet Agrialp wieder die wohlbekannte Mischung aus sachkundiger Produktausstellung und attraktivem Informationsprogramm.

Agrialp 2015 - Foto: Marco Parisi
Agrialp 2015 - Foto: Marco Parisi

2017 feiert Messe Bozen die 25. Auflage der Traditionsmesse für die Alpenländische Landwirtschaft. Das bedeutet insgesamt 100 Tage Landwirtschaft hautnah mit den wichtigsten Informationen vom Südtiroler Bauernbund, den neusten Maschinen und Gerätschaften der renommiertesten Anbieter sowie der allseits beliebten Tierschau am Wochenende. Mit mehr als 400 Ausstellern auf rund 3 Hektar Ausstellungsfläche ist die alpenländische Landwirtschaftsschau wieder komplett ausgebucht. Erstmals findet am Samstag im Rahmen der Agrialp eine Eliteversteigerung von hochkarätigen Braunvieh-Zuchttiere statt, an der das breite Publikum teilnehmen kann.

Der Höhepunkt im landwirtschaftlichen Veranstaltungskalender findet von Donnerstag, 23. bis Sonntag, 26. November von 8:30 bis 18:00 Uhr statt. Eintritt: 8 Euro, online 4 Euro

Weitere Informationen unter: www.agrialp.com/de

stol