Freitag, 18. Mai 2018

Süßwein erstmals bester Wein des Jahres

Am Donnerstagabend, den 17. Mai ging im Südtiroler Weinmuseum in Kaltern die 20. Landesweinkost der Südtiroler Bauernjugend über die Bühne. Insgesamt wurden 38 Weine, die zuvor bei den Bezirksweinverkostungen in Eisacktal, Bozen, Unterland, Meran und Vinschgau auserwählt wurden, verkostet. Der Titel „Wein des Jahres“ ging in diesem Jahr nach Kaltern.

Der „Wein des Jahres 2018“ gewann einen Weinheber: Valentin Pernthaler (Bildmitte) mit SBJ-Landesleiterin Angelika Springeth und SBJ-Landesobmann Wilhelm Haller. - Foto: Südtiroler Bauernjugend
Badge Local
Der „Wein des Jahres 2018“ gewann einen Weinheber: Valentin Pernthaler (Bildmitte) mit SBJ-Landesleiterin Angelika Springeth und SBJ-Landesobmann Wilhelm Haller. - Foto: Südtiroler Bauernjugend

stol