Mittwoch, 20. Dezember 2017

sweet afFAIR in Bruneck

Zur heutigen Öffnung der 20. Tür des schokoladigen und fairen Adventskalenders sweet afFAIR kamen rund 40 Menschen ins Ursulinenkloster nach Bruneck.

v. l. n. r.:Armin Untersteiner (Karuna Catering), Hans Schwingshackl (Vorsitzender Weltladen Bruneck), Alexa Brunner (Schauspielkollektiv binnen-I), Ursula Steinkasserer (Brunecker Stadträtin für Soziales), Ingeborg Stoll (Schokoladereferentin der oew seit 20 Jahren)
Badge Local
v. l. n. r.:Armin Untersteiner (Karuna Catering), Hans Schwingshackl (Vorsitzender Weltladen Bruneck), Alexa Brunner (Schauspielkollektiv binnen-I), Ursula Steinkasserer (Brunecker Stadträtin für Soziales), Ingeborg Stoll (Schokoladereferentin der oew seit 20 Jahren)

stol