Samstag, 31. Juli 2021

Sylvie Meis wird Moderatorin bei „Love Island“

Sylvie Meis wird Moderatorin bei der Flirtshow „Love Island“ auf RTL2.

Sylvie Meis wird die neue Moderatorin für die Sendung „Love Island“.
Sylvie Meis wird die neue Moderatorin für die Sendung „Love Island“. - Foto: © dpa / Bodo Marks
„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und spannende Zeit“, sagte die Niederländerin (43) laut Mitteilung.

Sie sei schon „voller Vorfreude“, die Kandidaten in der sechsten Staffel bei der „Suche nach der großen Liebe“ zu begleiten.

Als „Love Guard“ finde Meis Singles, die auf der Suche nach der wahren Liebe seien, sammele sie ein und nehme sie mit zum „Pool of Love“ bei der „Love Island“-Villa.

Die neue Staffel von „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ startet demnächst bei RTL2.

apa