Sonntag, 04. März 2018

Syrer fliehen vor Assad-Truppen in Ost-Ghouta

In der syrischen Rebellen-Enklave Ost-Ghouta sind Medien- und Augenzeugenberichten zufolge zahlreiche Menschen auf der Flucht vor den heranrückenden Regierungstruppen. Sie verließen ihre Häuser dort, wo die Soldaten von Präsident Bashar al-Assad die Kontrolle übernommen hätten, teilte ein Zeuge am Sonntag mit. Die Flüchtlinge versuchten, im Zentrum der Region Ost-Ghouta Unterschlupf zu finden.

Viele Menschen sind auf der Flucht.
Viele Menschen sind auf der Flucht.

stol