Donnerstag, 09. März 2017

Taisten: Fashionshow zum Tag der Frau im Belvita Hotel Alpen Tesitin****s

Am Mittwoch, 08.März, hat im Hotel Alpen Tesitin in Taisten zum vierten Mal eine Modenschau - dieses Mal zum Thema „bunt und sommerlich reizvoll“ stattgefunden.

Gelungene Modenschau im Hotel Alpen Tesitin. Foto: Lukas Auer
Gelungene Modenschau im Hotel Alpen Tesitin. Foto: Lukas Auer

Wenn die frühlingshafte Welt draußen mit den bunten Farben wieder erwacht, dann wird es im Alpen Tesitin sommerlich reizvoll.

Nun bereits zum vierten Mal präsentierte die Agentur Sam - Shows and Models - mit Barbara Hilber und ihren feschen Models, exklusive italienische Designermode, trendige Freizeitoutfits, Schuhneuheiten der Extraklasse und Lingerie vom Feinsten der Geschäfte Boutique Anders aus Bruneck, Parfümerie/Lingerie Staudacher aus Bruneck, Mondo Shopping Welt Mittermair aus Welsberg und Sport Egarter Karl aus Niederdorf.

Auch dieses Mal war der langjährige Partner Autoindustriale bei der Fashion Show zu Gast. Autoindustriale feierte die exklusive Premiere der neuen E-Klasse 4MATIC All-Terrain. Vor kurzem noch bei der Fashion Week in Mailand stand sie gestern schon vor dem Hotel Alpen Tesitin. 

Einen Offroad-Kombi hatte Mercedes bislang noch nicht im Angebot. Mit der E-Klasse als All-Terrain will man das Feld von hinten aufrollen. Der Name All-Terrain ist Programm: Dank Allradantrieb und Luftfederung kann diese E-Klasse souverän sowohl über die Autobahn als auch durchs Gelände fahren.

Ab dem 18. März kann man den neuen Offroad-Kombi in den Filialen von Autoindustriale genauer unter die Lupe nehmen.

Weiters hatte Autoindustriale das neue GLC Coupé mitgebracht. Im neuen GLC Coupé verbindet sich die kraftvolle Gestalt eines SUVs mit den dynamischen Formen eines Coupés.

Am Mittwochabend waren Frau Renate Baumgartner von Autoindustriale Bozen/Trient mit Tochter Barbara bei der Fashion Show zugegen.   

Im Rahmen des Faches Eventmanagement der 5. Klasse der Hotelfachschule Bruneck, hatten 2 Schülerinnen, Lisa und Laura, die Aufgabe, ein Projekt zu organisieren und beschlossen, sich bei der Modenschau miteinzubringen. Bei den organisatorischen Arbeiten der Modenschau konnten sie viel Neues lernen und Erfahrungen sammeln. Während der Vorbereitungsarbeiten hatten sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Ebenso zu Gast im Alpen Tesitin waren Südtirols Skiasse Manfred Mölgg und Christoph Innerhofer.

Moderatorin Bachmann Claudia führte wie immer begeistert durch den Abend.

Die Gäste vom Hotel Alpen Tesitin und zahlreiche Kunden der verschiedenen Geschäfte erlebten eine exklusive Veranstaltung. Das Alpen Tesitin Team und alle Partner freuten sich über den gelungenen Event.

Katja und Hannes vom Hotel Alpen Tesitin bedanken sich ganz herzlich bei ihren Geschäftspartnern und bei Ihrem Alpen Tesitin Team für die hervorragende Mitarbeit und den Einsatz. Sie freuen sich jetzt schon auf die nächste Modenschau im Oktober 2017.

Im Sommer 2017 steht das Alpen Tesitin nochmals im Mittelpunkt – Das Hotel ist nämlich Austragungsort für die Vorentscheidung zur Wahl der Miss Südtirol 2017 für das Pustertal.

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder.

stol