Montag, 09. Juli 2018

Tajani fordert Schwarze Liste von Menschenhändlern

Bei seinem Besuch in Libyen hat sich EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani am Montag für eine Schwarze Liste der Schlepper ausgesprochen. „Man müsste eine Schwarze Liste der großen Kriminellen erstellen, die den Menschenhandel organisieren. Ziel ist, eine engere Kooperation der Polizei und der Anti-Schlepper-Behörden in Afrika und Europa zu fördern“, so Tajani.

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani hat sich am Montag für eine Schwarze Liste der Schlepper ausgesprochen.
EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani hat sich am Montag für eine Schwarze Liste der Schlepper ausgesprochen. - Foto: © APA

stol