Sonntag, 07. Oktober 2018

Tausende Menschen bei Friedensmarsch Perugia-Assisi

Zehntausende Menschen haben am Sonntag beim traditionellen Friedensmarsch von Perugia nach Assisi gegen den harten Einwanderungskurs der Regierung in Rom demonstriert. „Mut zur Geschwisterlichkeit” war auf dem Spruchband zu lesen, mit dem der Protestzug eröffnet wurde. Die Demonstranten plädierten auch für das Ende der terroristischen Gewalt und der bewaffneten Konflikte auf der Welt.

Tausende beteiligten sich am Friedensmarsch von Perugia nach Assisi. - Foto: Ansa
Tausende beteiligten sich am Friedensmarsch von Perugia nach Assisi. - Foto: Ansa

stol