Freitag, 21. Juli 2017

Tempelberg-Krise: Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel ein

Wegen der verschärften Kontrollen am Jerusalemer Tempelberg (Arabisch: Al-Haram Al-Scharif) hat die Palästinensische Autonomiebehörde die diplomatischen Beziehungen zu Israel eingefroren.

Die Palästinensische Autonomiebehörde rund um Präsident Mahmud Abbas hat die diplomatischen Beziehungen zu Israel wegen der Tempelbergkrise eingefroren. - Foto: © APA/AFP









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by