Donnerstag, 04. April 2019

Tipworld: seit 40 Jahren die Messe im Pustertal

Viel hat sich verändert für und rund um die Tipworld in den vergangenen vier Jahrzehnten – eines aber ist über all die Zeit gleich geblieben: die Tipworld mit ihrem einzigartigen Mix aus attraktiver Produktvielfalt, gastronomischen Highlights und buntem Rahmenprogramm war und ist ein Fixpunkt im Terminkalender der gesamten östlichen Landeshälfte. Die heurige Auflage findet von Samstag 6. bis Dienstag 9. April wieder auf dem Stegener Marktplatz in Bruneck statt.

Bild: Marco Parisi
Bild: Marco Parisi

Der Stegener Marktplatz in Bruneck wird von Samstag, 6. bis Dienstag, 9. April wieder für vier Tage zum alljährlichen Treffpunkt für das ganze Pustertal und weit darüber hinaus. Während die beiden Werktage dem Fachpublikum aus den Bereichen Gastronomie und Hotellerie vorbehalten bleiben, kommt das breite Publikum vor allem am Wochenende und schaut sich auf der breitgefächerten Ausstellung um.

Erlebe deine Stadt

Wie fühlt es sich an, Besucher in der eigenen Stadt zu sein? Beim südtirolweiten Aktionswochenende „(Er)lebe deine Städte“ sind alle dazu eingeladen, einen Kurzurlaub in ihrer eigenen Stadt zu verbringen. Das Aktions-Angebot in Bruneck steht unter dem Motto „Berg“ und enthält Stadtführungen, Kletter-Schnupperkurse im Kletterzentrum Bruneck sowie Kombitickets für die Fahrt und die Besichtigung der Museumhighlights am Kronplatz-Gipfel mit dem nagelneuen Museum für Bergfotografie Lumen und dem bereits weitum bekannten MMM Corones. Am Samstagnachmittag ab 14:30 Uhr werden Unternehmer und Handwerker auf der Erzählcouch am Stand der Raiffeisenkasse Bruneck auf der Tipworld Platz nehmen und von ihren Erfahrungen berichten: von Erfolgsphasen, in denen es steil bergauf ging, aber auch von schwierigen Zeiten, in denen der Gipfel weit entfernt schien. Einfach vorbei kommen und zuhören!

Beat the box: Kitchen Impossible

Gefangen in einem Raum und nur eine halbe Stunde Zeit, um sich aus der „Rätselbox“ zu befreien. Was sich wie ein Alptraum anhört, ist in Wirklichkeit ein Heidenspaß für bis zu vier Personen. Zusammen gilt es in einer vorgegebenen Zeit Aufgaben oder Rätsel zu lösen, um das Spiel zu meistern und damit den Weg aus dem Raum zu finden. Dies schafft man nur mit logischem Denken, viel Kreativität und gutem Teamwork. Das Ganze nennt sich Escape Room und erfreut sich seit 2007 weltweit zunehmender Beliebtheit und kommt jetzt erstmals auch nach Bruneck. Wer dieses außergewöhnliche Freizeiterlebnis selbst erleben möchte meldet sich unter www.exit-games.it. Gespielt wird am Samstag ganztägig ab 10 bis 17 Uhr. 

41. Tipworld von Samstag 6. bis Dienstag 9. April

Öffnungszeiten: täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise: Ticket pro Person: 8 €

Jugendliche bis 16 Jahre und Senioren über 65 Jahre: 4 €

Familienticket: 16 € (2 Erwachsene & Kinder bzw. Jugendliche bis 16 Jahre)

Kinder bis 6 Jahre (immer in Begleitung): gratis

Der Besucherparkplatz kostet 3 € und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang (West). Komfortabel, stressfrei und günstig geht es mit dem Zug auf die Tipworld: vom Bahnhof Bruneck gibt es über die Unterführung einen direkten Zugang zum Eingang Ost.

Weitere Informationen zur Tipworld unter: www.tipworld.it/de

stol