Samstag, 20. Oktober 2012

Tiroler Landesmuseen setzen auf Postkarten zum Riechen und Bemalen

Mit Postkarten zum Fühlen, Riechen oder „Selber-kreativ-Sein“ wollen die Tiroler Landesmuseen alle Sinne ihrer Käufer ansprechen.

stol