Donnerstag, 19. Oktober 2017

Tote bei Taliban-Angriff auf Militärbasis in Südafghanistan

Radikalislamische Taliban haben in der südafghanischen Provinz Kandahar eine Militärbasis angegriffen und nach Medienberichten rund 40 Soldaten getötet. Der Sender Tolo TV berichtete am Donnerstag von zwei Selbstmordattentätern, die gestohlene Militärfahrzeuge genutzt hätten. Die Taliban gaben im Kurznachrichtendienst Twitter an, sie hätten 60 Menschen getötet.

Foto: © shutterstock

stol