Donnerstag, 14. Mai 2015

Trommeln im Haus Curtinie

Viel Begeisterung gab es für den Djembe-Kurs, der von April bis Mai im preisgekrönten Klimahaus Curtinie in Kurtinig stattgefunden hat.

Trommeln im Haus Curtinie
Badge Local
Trommeln im Haus Curtinie

Geleitet wurde die Trommelwerkstatt von Dr. Vera Pitarelli. Die Teilnehmer haben die kelchförmige Trommel Djembe aus Subsahara-Afrika und die drei Basstrommeln Dundun, Sangban und Kenkeni kennengelernt. Mehrstimmige Begleitrhythmen aus der Malinké- und Khassonké-Tradition sowie deren Intros und Breaks wurden einstudiert.

Des Weiteren wurde der Aufbau der Djembe erklärt: die Holzarten, die unterschiedlichen Kelchformen, die Bespannung des Ziegenfells und die Handhabung und Pflege dieses beliebten Schlaginstrumentes.

Der Kurs sollte dazu dienen, Interessierten die Kunst und Musik Westafrikas näherzubringen. 

Den teilnehmenden Pädagogen wurden neue  Impulse für ihre Arbeit vermittelt.

Trommel-Events, Bozen

stol