Sonntag, 15. April 2018

Trump-Anwalt Cohen muss sich vort Gericht äußern

Die Ermittlungen gegen den Anwalt von US-Präsident Donald Trump zielen hauptsächlich auf das Geschäftsgebaren von Michael Cohen ab. Obwohl Cohen Anwalt sei, habe er mehrere Einkommensquellen, erklärte das Justizministerium. Wegen Verstößen in diesem Zusammenhang werde gegen ihn ermittelt. Der 51-Jährige soll laut Medienberichten am Montag vor Gericht aussagen.

Trump-Anwalt Michael Cohen Foto: APA (AFP/Getty)
Trump-Anwalt Michael Cohen Foto: APA (AFP/Getty)

stol