Samstag, 25. August 2018

Trump attackiert Justizminister Sessions erneut

US-Präsident Donald Trump hat seine Angriffe auf Justizminister Jeff Sessions fortgesetzt. Trump warf ihm am Samstag auf Twitter vor, nicht zu wissen, was in seinem Ministerium vorgehe. „Jeff Sessions hat nur gesagt, dass er sich nicht von der Politik beeinflussen lassen werde, weil er nicht versteht, was unterhalb seiner Kommandoposition passiert”, schrieb Trump.

Das Verhältnis zwischen Trump und Sessions war schon deutlich besser Foto: APA (AFP)
Das Verhältnis zwischen Trump und Sessions war schon deutlich besser Foto: APA (AFP)

stol