Sonntag, 19. Februar 2017

„Trump-Effekt“: Mexiko setzt auf Europa

Kein Termin für ein Treffen des mexikanischen und amerikanischen Präsidenten, keine Verhandlungen über eine Grenzmauer – Mexiko versucht selbstbewusst den Drohungen von Trump zu trotzen. An der Grenze demonstrieren Amerikaner und Mexikaner gegen einen Mauerbau.

"Sin frontera" - Ohne Grenzen. Ein Graffiti auf einem Bahngleis an der US-mexikanischen Grenze.
"Sin frontera" - Ohne Grenzen. Ein Graffiti auf einem Bahngleis an der US-mexikanischen Grenze. - Foto: © APA/AFP

stol