Mittwoch, 09. November 2016

Trump holt wichtige Schlüsselstaaten

Was beinahe niemand für möglich gehalten hat, ist wahr: Donald Trump wird Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Er holte die wichtigen Swing States.

Donald Trump kann zufrieden sein. Er hat wichtige Swing States geholt.
Donald Trump kann zufrieden sein. Er hat wichtige Swing States geholt. - Foto: © APA/AFP

Trump gewann die Bundesstaaten Ohio, Florida, North Carolina und Pennsylvania. Die Staaten waren wichtig und zeitweise auch umkämpft zwischen beiden Kandidaten. Sie gelten als sogenannte Swing States (Lesen Sie hier: Was sind "Swing States" und warum sind sie wichtig?).

In Ohio ging es um 18 Wahlmänner, in Florida um 29, in North Carolina um 15, in Pennsylvania um 20. Wisconsin (10) ging ebenso an Trump. 

dpa/stol

________________________________________________________

Dank dem Live-Blog der APA (Austria Presse Agentur) können auch STOL-Leser das Eintrudeln der Wahlergebnisse live mitverfolgen. 

stol