Samstag, 20. Mai 2017

Trump in Schwierigkeiten: Ex-FBI-Chef will aussagen

Der ehemalige FBI-Chef James Comey hat sich in der Russland-Affäre zu einer Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des Senats bereit erklärt. Das gaben die Ausschussvorsitzenden am Freitagabend (Ortszeit) bekannt.

Der ehemalige, von Trump geschasste FBI-Chef James Comey hat sich zu einer Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des Senats bereit erklärt.
Der ehemalige, von Trump geschasste FBI-Chef James Comey hat sich zu einer Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des Senats bereit erklärt. - Foto: © APA/AFP

stol