Donnerstag, 12. Juli 2018

Trump kritisiert Mays Pläne für weichen Brexit

US-Präsident Donald Trump hat kurz vor seinem Besuch in Großbritannien die Pläne der britischen Premierministerin Theresa May für einen „weichen“ Brexit kritisiert. „Es scheint sich ein wenig in die andere Richtung zu drehen, wo sie zumindest teilweise wieder mit der Europäischen Union zu tun haben werden“, sagte Trump am Ende des Nato-Gipfels in Brüssel, ohne auf Einzelheiten einzugehen.

Donald Trump (rechts) hat kurz vor seinem Besuch in Großbritannien die Pläne von Theresa May (links) für einen „weichen“ Brexit kritisiert.
Donald Trump (rechts) hat kurz vor seinem Besuch in Großbritannien die Pläne von Theresa May (links) für einen „weichen“ Brexit kritisiert. - Foto: © APA/AFP

stol