Sonntag, 19. März 2017

Trump-Sprecher: Präsident hat Merkels Handschlag-Frage überhört

Das Weiße Haus ist Vermutungen entgegengetreten, US-Präsident Donald Trump habe der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Washington absichtlich einen Handschlag verweigert, nachdem sie ihn danach gefragt hatte. „Ich glaube nicht, dass er die Frage gehört hat“, sagte Trumps Sprecher Sean Spicer dem "Spiegel".

Nur ein Mal und nicht zwei Mal schüttelte US-Präsident Donald Trump Angela Merkel bei ihrem Besuch in Weißen Haus die Hand.
Nur ein Mal und nicht zwei Mal schüttelte US-Präsident Donald Trump Angela Merkel bei ihrem Besuch in Weißen Haus die Hand. - Foto: © APA/AFP

stol