Mittwoch, 16. August 2017

Trump verteidigt späte Reaktion auf Charlottesville

US-Präsident Donald Trump hat seine uneindeutige erste Reaktion auf die Ereignisse bei der Rassisten-Kundgebung in Charlottesville vehement verteidigt.

Foto: © APA/AFP

stol