Freitag, 06. April 2018

Trump will bis zu 4000 Nationalgardisten an Grenze zu Mexiko schicken

US-Präsident Donald Trump treibt seine Pläne für eine Stationierung der Nationalgarde an der Grenze zu Mexiko voran. Trump präzisierte am Donnerstag sein Vorhaben, indem er die Entsendung von 2000 bis 4000 Gardisten für vorläufig unbefristete Zeit ankündigte.

Donald Trump bezeichnet die illegale Einwanderung immer wieder als akute Sicherheitsbedrohung.
Donald Trump bezeichnet die illegale Einwanderung immer wieder als akute Sicherheitsbedrohung. - Foto: © APA/AFP

stol