Freitag, 24. Juli 2015

Türkei bombardiert IS in Syrien – 251 Festnahmen bei Razzien

Türkische Kampfflugzeuge haben am Freitag Stellungen der Jihadistenorganisation IS in Syrien angegriffen. Parallel nahm die Polizei bei landesweiten Razzien gegen mutmaßliche IS-Mitglieder und kurdische Extremisten mindestens 251 Menschen fest.

Vom Luftwaffenstützpunkt Incirlik aus haben türkische Kampfflugzeuge am Freitagmorgen Angriffe gegen IS-Stellungen in Syrien geflogen.
Vom Luftwaffenstützpunkt Incirlik aus haben türkische Kampfflugzeuge am Freitagmorgen Angriffe gegen IS-Stellungen in Syrien geflogen. - Foto: © APA/EPA

stol