Donnerstag, 18. August 2016

Türkei erhöht nach Anschlägen Alarmstufe

Die Türkei hat nach den jüngsten Anschlägen mit insgesamt zehn Toten und 300 Verletzten die Alarmstufe erhöht.

Immer wieder kommt es in der Türkei zu Anschlägen. (Archivbild)
Immer wieder kommt es in der Türkei zu Anschlägen. (Archivbild) - Foto: © APA

stol