Donnerstag, 04. August 2016

Türkei: Haftbefehl wegen „Putschisten“ Gülen

Ein Istanbuler Gericht hat wegen des Putschversuchs in der Türkei Haftbefehl gegen den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen erlassen. Der Prediger habe den „Auftrag zum Putschversuch vom 15. Juli gegeben“, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag aus der Begründung.

Der Prediger und vermeintliche Putschist Gülen.
Der Prediger und vermeintliche Putschist Gülen. - Foto: © APA/AFP

„Es gibt keinen Zweifel daran, dass der Putschversuch eine Aktion der Terrororganisation ist und im Auftrag von deren Gründer, dem Verdächtigen Fethullah Gülen, realisiert worden ist“, heißt es demnach weiter. Gegen Gülen liegt schon ein Haftbefehl aus dem vergangenen Jahr wegen „Gründung und Führung einer bewaffneten Terrororganisation“ vor. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan fordert immer wieder die Auslieferung Gülens.

dpa

stol