Dienstag, 24. November 2015

Türkische Luftwaffe schießt russischen Kampfjet ab

Die türkische Luftwaffe hat am Dienstag ein russisches Kampfflugzeug an der syrischen Grenze abgeschossen. Zwischen den Regierungen in Ankara und Moskau gibt es nun Differenzen, ob der Luftraum der Türkei verletzt wurde oder nicht. Die türkische Regierung will die NATO, die UNO und andere Staaten einschalten.

Der abgeschossene russische Kampfjet kurz vor seinem Absturz. Die beiden Piloten konnten sich per Schleudersitz retten. (Foto: epa/Habertürk TV)
Der abgeschossene russische Kampfjet kurz vor seinem Absturz. Die beiden Piloten konnten sich per Schleudersitz retten. (Foto: epa/Habertürk TV)

stol