Samstag, 03. September 2016

Türkische Panzer stoßen erneut auf syrisches Gebiet vor

Panzerfahrzeuge der türkischen Armee sind nordöstlich von Aleppo erneut auf syrisches Territorium vorgestoßen. Die türkischen Truppen hätten Kämpfer der Freien Syrischen Armee (FSA) dabei unterstützt, den Ort Al Rai (türkisch: Cobanbey) von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu erobern, meldete die Nachrichtenagentur Anadolu.

Die Angriffe der türkischen Armee auf syrischem Gebiet gehen weiter.
Die Angriffe der türkischen Armee auf syrischem Gebiet gehen weiter. - Foto: © APA/AFP

stol