Freitag, 8. September 2017

Türkische Schriftstellerin Asli Erdogan darf ausreisen

Die türkische Schriftstellerin Asli Erdogan darf das Land wieder verlassen und will nun rasch nach Deutschland reisen, um eine ihr dort verliehene Auszeichnung entgegenzunehmen. Die Autorin habe am Donnerstag ihren Pass zurückerhalten und könne nun ausreisen, sagte ihr Anwalt Erdal Dogan. Sie müsse aber noch ein Visum erhalten, um nach Europa reisen zu können.

Asli Erdogan braucht noch ein Visum. Foto: apa









stol