Dienstag, 19. Juli 2016

Türkische Telekommunikationsbehörde entzieht 24 Sendern Lizenz

Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei hat die Telekommunikationsbehörde RTÜK insgesamt 24 Radio- und Fernsehstationen die Sendelizenz entzogen.

Foto: © shutterstock

stol