Sonntag, 05. März 2017

Türkischer Minister schweigt in Leverkusen

Nach den Absagen zweier Veranstaltungen mit dem türkischen Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci in Köln und Frechen ist der Politiker trotz scharfer Kritik am Sonntag in Leverkusen aufgetreten. Bei einem Konzert wurde er von mehreren Hunderten Zuschauern mit viel Applaus empfangen, verzichtete aber zunächst auf ein Grußwort.

Foto: © shutterstock

stol