Montag, 09. Januar 2017

Türkisches Parlament beginnt Beratungen über Präsidialsystem

Das Parlament in Ankara hat mit den Beratungen über die geplante Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei begonnen. Die Abgeordneten der Nationalversammlung nahmen die Debatte über die Reform am Montagabend auf, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete. Die Beratungen sollten rund zwei Wochen andauern.

Das Parlament in Ankara hat mit den Beratungen über die geplante Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei begonnen.
Das Parlament in Ankara hat mit den Beratungen über die geplante Verfassungsreform für ein Präsidialsystem in der Türkei begonnen. - Foto: © shutterstock

stol