Donnerstag, 19. Januar 2017

Tunesien verlängert Ausnahmezustand um weiteren Monat

Wegen anhaltender Terrorgefahr durch Islamisten hat Staatschef Beji Caid Essebsi den Ausnahmezustand in Tunesien um einen Monat verlängert.

Immer wieder kommt es in Tunesien zu Anschlägen.
Immer wieder kommt es in Tunesien zu Anschlägen. - Foto: © APA/EPA

stol