Montag, 23. Februar 2015

Ukraine: Abzug schwerer Waffen verzögert sich weiter

Trotz einer Vereinbarung wollen Separatisten und Armee vorerst nicht mit dem Abzug schwerer Waffen in der Ostukraine beginnen. „Bevor die Gegenseite nicht das Feuer vollständig einstellt, ist daran nicht zu denken“, sagte der ukrainische Militärsprecher Anatoli Stelmach am Montag in Kiew.

Foto: © APA/EPA

stol